Die Juristen haben dem Abbau fundamentaler Rechte nicht die rote Karte gezeigt, die Mediziner haben mit dem Kopfe genickt und die Impf-Prämien kassiert, die Medien haben sich ihrer Verbeamtung würdig erwiesen und beste Dummklärung geliefert, die Politiker sind Knetmasse ihrer obskuren Führungen, die Minister bilden einen gemeingefährlichen und dumm-dreisten Verein professioneller Absahner mit einem Oberhäuptling an der Spitze, der ohne Erinnerung und Gedächnis sein Auskommen findet. Was soll aus dieser Truppe von Merkels Gnaden anderes kommen als ein Abgesang auf Deutschland, seine Kultur und seine Bürger? Alles skrupellose Nazis! Was denn sonst! Die Deutschlandverachter haben mit ihrer Verachtung Erfolg bei den Wählern gehabt und wühlen im Schlamm. Sie haben noch nicht einmal gelogen, wenn sie das Land gegen die Wand fahren. Geisterfahrer sind sie jedenfalls nicht, sondern bewusste Kämpfer für ihre allesamt untauglichen, aber einträglichen Projekte. Wenn Deutschland mit seinen Führern immer Pech gehabt hat, dann jedenfalls auch mit seinen Bürgern.

Kategorien: Neues Deutschland

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.