Kinderrechte sind gefährlich

Im Koalitionsvertrag der CDU/CSU und der SPD wurde eine Grundgesetzänderung zur Einführung von Kinderrechten vereinbart. Die Bund-Länder-Arbeitsgruppe, die zum Zweck der Ausgestaltung dieser Änderung eingesetzt wurde, hat nun einen Abschlussbericht vorgelegt. Die Regelung des Grundrechtes für  Kinder soll im Artikel 6, Absatz 1 a des Grundgesetzes verankert werden. Grundgesetz In Weiterlesen…

Politik, Kinder, Prostitution

Es scheint fast so, als gäbe es universell einsetzbare Konzepte zur Vorbereitung von politischen Stimmungslagen. Zurzeit wird es geradezu erneut eine Mode, mit Kindern, Schülern und Heranwachsenden politische Politik und Kinder-Prostitution zu betreiben. Besonders die Themen, zu denen Kinder eine natürliche Neigung haben, stehen auf der Liste der politischen Zuhälter Weiterlesen…

Schüler-Proteste und grüne Lehrer

Als ich 1968 oder 69 Schülersprecher des Gymnasiums Paulinum in Münster war, habe ich öfter Schüler-Proteste organisiert und mitgetragen. Ich kann mich aber an keine Aktion erinnern, die mit dem Einverständnis von Schulleitung, Bezirksregierung oder gar Kanzler oder Bundespräsident veranstaltet worden wäre. Bei einem solchen staatlich mitgetragenen oder initiierten oder Weiterlesen…

Lehrer, Lehrer über alles!

Die Lehrer sind ja nun nicht dafür bekannt, Anhänger der AfD und damit Nazis zu sein. Vielmehr propagieren sie schon seit mehreren Lehrergenerationen die grün-bunten Rettungsutopien, die von der Umwelt über das Klima und das Universum bis zur ganzen Menschheit reichen und kein Ende finden können. So werden der Rettungswahn Weiterlesen…