Invasion, Antifa, Virus

Seit 2015 dreht sich in Deutschland alles um den organisierten Einzug der Islamisten nach Deutschland. Gleichzeitig wird die Aufmerksamkeit des Volkes auf eine sogenannte Aufarbeitung der Vergangenheit in Form des Antifa-Kampfes gelenkt. Das sind die von den Regierungsparteien bevorzugten Polit-Aufgaben. Auf diesen Feldern muss nicht gerechnet werden. Hier fließen die Weiterlesen…

Trump und das Kartell

Das Trump-Bashing der Kartell-Parteien und der Staatsmedien in Deutschland wird in wenig abgewogener und kaum differenzierter Weise weiterhin gehandhabt. Immer öfter kann man auch von einer der Lüge gleichkommenden Berichterstattung reden. In den öffentlich-rechtlichen, aber auch in den privaten Medien gibt es kaum eine Nachrichtensendung, die nicht negativ bis ausfallend Weiterlesen…

Steinmeier spricht nicht Deutsch!

Auf der Holocaust-Gedenkveranstaltung in Jerusalem trägt der deutsche Bundespräsident seine Rede in englischer Sprache vor. Ist diese Sprachwahl eine Verbeugung vor den lebenden und toten Opfern? Wohl kaum, da viele der Opfer deutsche Juden waren, die ihren Goethe, ihren Heine und viele andere verehrt und geschätzt haben. Ist sie eine Weiterlesen…

Sozialdemokratie im Ausverkauf

Die SPD verteilt Wohltaten an alle Nicht-Deutschen und formt aus diesen größtenteils islamischen Gästen des EU-Deutschlands – einen Neuen Menschen: Er ist multi-kulturell und friedlich geprägt, er denkt und handelt intelligent sowie in internationalen und globalen Bezügen, arbeitet fleißig und strebsam, schenkt uns viele Kinder, schützt die Umwelt, bevorzugt die Weiterlesen…

Merkel-Troika kündigt die große Säuberung an

Die große Tschistka – das geheime Vorbild der jetzt in Deutschland forcierten und von der Regierung eingeforderten großen Säuberung von rechtsextremen Bürgern und AfD-Mitgliedern – wurde Anfang der 30 er Jahre in der UdSSR eingeführt. Ausgangspunkt Feinde waren überall, und jeder führte böse Pläne aus. Die sowjetischen Bürger wurden 24 Weiterlesen…

Proper-ganda der Staatsmedien

Informationsvermittlung, Meinungsaustausch, Aufklärung und politische Willensbildung sind für jede Regierung und ihre Ministerien zentrale Aufgaben. Da die Angebote der politischen Institutionen doch bei weitem nicht die Reichweiten der Fernsehsender, des Rundfunks und anderer Medien haben, tendiert jede Regierung dazu, den Einfluss ihrer Informationsarbeit zu erhöhen und die Deutungshoheit über die Weiterlesen…

Blick auf Deutschland

Wenn du den Mut hast, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen, hat das Konsequenzen: Du bist ja ein Rechter! Du bist ja ein Nazi! Was die politische Einteilung in rechts, links und liberal angeht, die Anfang des 19. Jahrhunderts aus einer parlamentarischen Sitzverteilung abgeleitet wurde, so ist sie heute angesichts eines Weiterlesen…

Der Geruch der Verächtlichkeit

Unsere Gesellschaft ist so strukturiert, dass sie Repräsentanten auswählt, die uns regieren. Wenn diese Leute nicht gut funktionieren, so müssen wir mit den unliebsamen Folgen dieser Wahl leben. Wenn aber der Souverän abenteuerliche Zeitgenossen und Dummköpfe auswählt, dann wird es gefährlich. Man muss sich fragen, wer denn da das Wahlvolk ist, Weiterlesen…

Link sind alle

Die sogenannten Linken, ob Sozialdemokraten oder Links, haben die kleinen Leute und alle arbeitenden Schichten dem Globalismus ausgeliefert. No border, no nations, no democracy- wird die Marschrichtung vorgegeben. Es wird von diesen rot verkleideten Politikern nicht anderes gemacht als die Politik eines Soros. Der Nationalstaat hat in den letzten 70 Weiterlesen…

Staatsschiff auf falschem Kurs

Die in Gemeinschaft lebenden Tiere und Menschen folgen ungeschriebenen Gesetzen. Diese werden von Philosophen, Verhaltensbiologen und Soziologen seit der Antike und besonders in der Zeit der Aufklärung bis heute als Gesellschaftsvertrag gefasst und wurden als evolutionäre Quellen von Ordnung und Unordnung verstanden. Die Selbstregulation der Tiere und einfach, nicht hierarchisch Weiterlesen…