Merkel , Kultur und Klima

Ein alter russischer Witz: Ein Mann kommt nach Hause und sagt seiner Frau, dass er in die Partei eingetreten sei. Die Frau erwidert: Blöd wie immer! Gestern bist Du in die Kuhscheiße getreten, und ich musste Deine Schuhe saubermachen. Und heute schon wieder! Eine neue deutsche Tragödie: die deutsche Medea! Weiterlesen…

Merkel-Politik

Die von fast allen Parteien getragene Merkel-Politik kann kaum mit der Vernunft begriffen werden. Diese Politik widersetzt sich in allen relevanten Bereichen den Interessen des Landes und seiner Bürger. Nur wenn man der Annahme folgt, dass es Merkel und den herrschenden Eliten (Ochlokratie) um die Destruktion des Landes und seiner Weiterlesen…

Wo ist der Klabautermann?

Man wundert sich, wie die alte Dame mit ihrem Personal und den vielen Gefolgsleuten alles, aber auch alles weitermachen kann wie bisher: Sozialstaatsfreunde aus allen islamischen Ländern und anderswoher haben weiterhin freien Eintritt und erhalten eine lebenslange Versorgung. Die Nachrichten im Lande verschweigen gekonnt nach wie vor den alltäglichen Krieg Weiterlesen…

Leistungsbilanz

Merkel und ihre grün-bunt linke Belegschaft haben es in den berühmten 12 Jahren ihrer Herrschaft beinahe geschafft, aus einem Land der Arbeit, Technik, Wissenschaft, Kultur und Denkens ein anderes, der Dritten Welt ähnliches Land zu machen. Die Infrastruktur liegt darnieder und entspricht in vielen Bereichen nicht heutigen Standards. Straßen sind Weiterlesen…

Angela und Adolf

Das Leben eines Politikers ist kurz, die Staaten dagegen existieren lang. Keine Politiker- auch nicht unsere Spitzenpolitiker – überleben in der Regel den Staat, dem sie dienen sollen. Angemessen wäre also eine pragmatische Politik, weil man einen kurzen Auftritt hat und nur ein Stück des Weges überblicken kann. Eine Politik Weiterlesen…

Das große Zittern

Unser Fernsehen informiert uns immer sehr gut. Die Gebühren sind bestens investiert. So weiß jeder Betrachter der auf vielen Kanälen zur Volkserziehung laufenden Hitler-Filme, dass sein unermüdlicher Einsatz für die Zerstörung des deutschen Volkes einen erheblichen Tribut gefordert hat. Seine Gesundheit war schon eher ruiniert, als das Zerstörungswerk vollendet war. Weiterlesen…

Polit-Gespenster regieren

Längst in einem Ego-Wahnsystem befangen, längst ausgebrannt und halsstarrig geworden, kann die ewige Kanzlerin bis heute ihr Unwesen treiben. Es gibt keinen unter den vielen Abgeordneten der Kartell-Parteien, der in der Lage und willens wäre, die Wahrheit über diesen für eine Regierungsführung suboptimalen, ja gefährlichen und unerträglichen Zustand öffentlich auszusprechen Weiterlesen…

Virtuosin der Machterhaltung

Es ist schon erstaunlich, wie eine Kanzlerin eine Weile von der Bildfläche verschwindet und einfach untertaucht, um bei der EU-Wahl keine persönlichen Einbußen zu erleiden. Die Tarnkappe ist ein Merkelsches Kleidungsstück, was immer getragen werden kann, wenn die Lage brenzlig wird und die Frage nach der Verantwortung auf der Tagesordnung Weiterlesen…

Merkel und das Volk

Merkel spricht nicht mit dem Volk und führt mit ihm keine wirklichen Dialoge oder pflegt nicht irgendeinen Erfahrungsaustausch. Sie stellt fest, sie korrigiert, sie weist auf die Alternativlosigkeit der Regierungsbeschlüsse hin und meidet den Kontakt zum Fremdkörper des Volkes wie der Teufel das Weihwasser. Jede Verlautbarung wird von den Propaganda-Abteilungen Weiterlesen…

Merkel: Der Staat bin ich!

Die Kanzlerin lässt alle Masken fallen und geht dazu über, sich schamlos und in bester totalitärer Diktion als Führerin der deutschen Nation aufzuführen. Es kommt zusammen, was einen Zusammenhang hat: die Zeit der NSDAP und die Zeit der SED. Totalitäres Denken und Handeln sind das Fundament. In der Vergangenheit gab Weiterlesen…