Invasion, Antifa, Virus

Seit 2015 dreht sich in Deutschland alles um den organisierten Einzug der Islamisten nach Deutschland. Gleichzeitig wird die Aufmerksamkeit des Volkes auf eine sogenannte Aufarbeitung der Vergangenheit in Form des Antifa-Kampfes gelenkt. Das sind die von den Regierungsparteien bevorzugten Polit-Aufgaben. Auf diesen Feldern muss nicht gerechnet werden. Hier fließen die Weiterlesen…

Der politische Mythos der Kanzlerin

Die politische Prägekraft des Staatskommunismus der DDR für das Denken und Handeln der Kanzlerin wird zumeist unterschätzt. Man hat übersehen, dass die Nähe zur Linkspartei – der Nachfolgepartei der SED- kein Zufall ist. Auch gehört ihre Neigung zur linken Sozialdemokratie und zu den grün-linken Deutschland-Hassern in das Umfeld der in Weiterlesen…

Kanzlerin der Dekonstruktion

Bei der Kanzlerin der Destruktion stellt sich die Frage: War die “Machtergreifung” Merkels nur in einem Lande möglich, in dem es mehr Untertanen als Bürger gibt und in dem noch immer die Vergottung des Staates in den Köpfen der Menschen hausiert. Eine weitere Überlegung, die Voraussetzungen der Deutschland-Destruktion und der Weiterlesen…

Trump-Merkel-Differenzen

Es ist schwierig, den Führer einer herrschenden Weltmacht mit der Führerin eines Landes zu vergleichen, das zwar vor noch gar nicht so fernen Zeiten um die Stellung einer dominierenden Weltmacht gekämpft hat und dabei zurecht auf der Verliererstraße gelandet ist. Heute aber zählt Deutschland nicht mehr zu dem illustren Kreis der Weiterlesen…

Libyen-Konferenz: Merkels Macht im Leerlauf

Die einstmals zur Führerin der westlichen Welt stilisierte deutsche Kanzlerin hat zu einer großen Libyen-Konferenz nach Berlin eingeladen und alle, alle kamen.Die am Libyen-Konflikt beteiligten Länder waren mit ihren Staatsführern oder anderen wichtigen Politikern vertreten. Es gab intensive Diskussionen und- wie üblich- auch eine abschließende Erklärung. Eine Waffenruhe in Libyen Weiterlesen…

Merkelatur, Macht-Quellen, Folgen

Das mit aller Macht erstrebte Islam-Deutschland ist auf einem guten Wege der Realisierung. Merkel kann wohl die vielleicht letzten Regierungsjahre mit Hilfe der merkelfunktionalen Parteien durchstehen und das langfristig geplante Zerstörungswerk mit ihren islamistischen Stoßtruppen weiterhin und verstärkt fortsetzen. Doch ist Frau Merkel nicht übermächtig. Ohne die uneingeschränkte Unterstützung und Weiterlesen…

Angela und Adolf

Das Leben eines Politikers ist kurz, die Staaten dagegen existieren lang. Keine Politiker- auch nicht unsere Spitzenpolitiker – überleben in der Regel den Staat, dem sie dienen sollen. Der Kürze des Lebens wäre also eine relativ pragmatische Politik angemessen, weil man nur ein Stück des Weges überblicken kann. Eine Politik Weiterlesen…

Kanzlerin Angela an die Bewohner Deutschlands

Liebe Mitbewohner, in einigen Stunden ist das neue Jahr da.Sie brauchen sich aber keine Sorgen zu machen, die Regierung bleibt alt. Und sie, diese Regierung, die beste aller Zeiten, kümmert sich um alle: um die hier schon länger Lebenden, um die neu Gekommenen und diejenigen, die unterwegs in stürmischen Gewässern Weiterlesen…

Staatsratsvorsitzende?

Man muss kein ausgewiesener Experte des grün-links angestrebten Islam- Deutschlands sein, um zu erkennen, dass diese Bezeichnung von mir der Kanzlerin Angela Merkel vorbehalten ist. Warum spreche ich von der Staatsratsvorsitzenden? Wir hätten doch gar keinen Staatsrat in Deutschland? Ich antworte dann, dass wir auch keine Regierung hätten. Angela Merkel Weiterlesen…

Merkel , Kultur und Klima

Ein alter russischer Witz: Ein Mann kommt nach Hause und sagt seiner Frau, dass er in die Partei eingetreten sei. Die Frau erwidert: Blöd wie immer! Gestern bist Du in die Kuhscheiße getreten, und ich musste Deine Schuhe saubermachen. Und heute schon wieder! Eine neue deutsche Tragödie: die deutsche Medea! Weiterlesen…